Diese Seiten werden seit August 2017 nicht mehr aktualisiert.
Aktuelle Internetseite des Landschaftsverbandes Südniedersachsen

Beitragsordnung des Landschaftsverbandes Südniedersachsen e. V.

zuletzt geändert durch Beschluss der Mitgliederversammlung vom 07.12.2015

  Einwohner von... bis zu... hat Stimm-rechte: zahlt Beitrag:
Landkreis:        
Landkreis Holzminden   ≤100.000 12 10.800 €
Landkreis Northeim >100.000 ≤200.000 18 16.200 €
Landkreis Göttingen >200.000   24 21.600 €
Stadt oder Gemeinde:        
Obernfeld   ≤1.000 1 900 €
Bad Gandersheim >1.000 ≤10.000 2 1.800 €
Seesen, Alfeld, Clausthal-Zellerfeld, Uslar, Herzberg >10.000 ≤20.000 4 3.600 €
Einbeck, Northeim, Hann. Münden, Osterode, Duderstadt, Holzminden >20.000 ≤50.000 6 5.400 €
  >50.000 ≤100.000 12 10.800 €
Göttingen >100.000   20 18.000 €
Calenberg-Grubenhagensche Landschaft     12 10.800 €
Museumsmitglied (§ 4 Abs. 1 der Satzung) Fagus-Werk, Grenzlandmuseum Eichsfeld, Europ. Brotmuseum Ebergötzen     1 900 €
Beiratsmitglied (§ 4 Abs. 3 der Satzung)     - 200 €
Fördermitglied (§ 4 Abs. 2 der Satzung)     - mindestens 500 €

 

Alte Beitragsordnung bis einschließlich 2015:

  Stimm-rechte Jahresbeitrag
  Euro DM
Ordentliche Mitglieder:

Calenberg-Grubenhagensche Landschaft, Landkreise, Stadt Göttingen

je 8 10.225,84 20.000

Gemeinden über 10.000 Einwohner

je 2 2.556,46 5.000

Gemeinden bis 10.000 Einwohner

je 2 1.278,23 2.500
Fördermitglieder - ≥ 255,65 ≥ 500
Sonstige Vereinsmitglieder - 204,52 400